Start

      Angebot

      Referenzen

      FAQ

      Download

      Kontakt



 Heike Orthey
Leiterin Kundenservice
Tel. 0 26 62 . 94 56 0
service@unfallmaxx.de


"Nur aufgrund Ihrer
Empfehlungen konnte
ich den Jahresbeitrag
zu meiner Unfallver-
sicherung
von derzeit
EUR 235 auf EUR 99
 
senken. Gleichzeitig
erhielt ich wesentlich bessere
Leistungen.
Ein so enormes Ein-
sparpotenzial  und noch dazu
deutlich mehr Leistung hätte ich
nie für möglich gehalten.
Besten Dank!
"
Marvin Hombach (Hachenburg)
 



"Selten habe ich mich
so gut, nett und kom-
petent beraten
gefühlt
,
wie bei Ihnen. Die Kon-
ditionen für die abge-
schlossenen Versiche-
rungen
sind unvergleich-
bar gut,
d.h. das Preis-/ Leistungs-
verhältnis stimmt. Ich werde Sie
jederzeit gerne weiterempfehlen."

Beate Pfaffe (Flörsheim)
 



"
Ich bin seit kurzem
Orthey-versichert und
sehr zufrieden. Preislich
Top und das bei besse-
rem Schutz
als bei mei-
ner alten Unfallversi-
cherung. Bisher gab es
schnellen Service und auch eine
Änderung des
 Beitrittszeitpunktes
war kein Problem. Danke!
Jörg Niemann (Hamburg)

      [Mehr Kundenstimmen...]


 unfallpremium, unfall premium

 

 


UnfallPREMIUM. Mehr Leistung. Weniger Beitrag!

Der UnfallPREMIUM geht ins Rennen: Nach dem sensationellen Erfolg der
UnfallMAXX-Tarife startet "der große Bruder". UnfallPREMIUM bietet preis-
günstigen Unfallschutz auf höchstem Niveau!
[Leistungen ...]

Sparen Sie mit dem TESTsieger-Versicherer
aus 4.000 Tarifen (FINANZtest 2007). Bereits
seit 1818 bietet die NV Versicherungsgruppe
Versicherungsschutz mit Vorbildfunktion. Ver-
gleichen Sie UnfallPREMIUM und UnfallMAXX.

UnfallPREMIUM, UnfallMAXX und UnfallSPAR
können Sie hier selbst berechnen und ab-
schließen
. Sie erhalten sofort eine Antrags-
bestätigung per Mail an Ihr eMail-Postfach.
Die Police folgt am nächsten Werktag!




 

"Nur aufgrund Ihrer Empfehlungen konnte ich den Jahresbeitrag zu meiner Unfallversicherung von derzeit  235,- € auf 99,- Euro senken. Gleichzeitig erhielt ich wesentlich bessere Leis-
tungen
. Ein so enormes Einsparpotenzial und noch dazu
deutlich mehr Leistung hätte ich nie für möglich gehalten.
Besten Dank!
"

 

 

            Marvin Hombach (Hachenburg)

Kinderunfallversicherung mit Spitzenkonditionen

...
UnfallPREMIUM
- Highlights sind Standard

UnfallPREMIUM bietet Ihnen beitragsfrei was Sie sonst vergeblich suchen:



  UnfallPREMIUM
           Verbesserter Unfallbegriff
           
[berechnen ...]
 

Unfall
PREMIUM

Unfall
MAXX

Bemühungen zur Rettung von Menschen, Tieren o. Sachen

ja

ja

Erfrierungen, Ertrinken, Flüssigkeits-, Nahrungs- oder Sauerstoffentzug

ja

ja

Gewalttätige Auseinandersetzungen

ja

ja

Röntgen-, Laser-, Maser- und sonstige Strahlen (außer Kernenergie)

ja

ja

Sonnenbrand/ Sonnenstich

ja

ja

Tauchtypische Gesundheitsschäden
(z.B. Caissonkrankheit)

ja

ja

Todesfallleistung bei Verschollenheit*

ja*

nein

Unterleibs- & Knochenbrüche sowie Meniskusschäden durch Kraftanstrengungen

ja

nein

Vergiftungen durch Einnahme oder Einatmung schädlicher Stoffe

ja

ja

Verletzung an Gliedmaßen und Wirbelsäule (außer Bandscheiben)

ja

nein

Versichert sind auch sonstige Eigenbewegungen

ja

nein


  UnfallPREMIUM
           Mitversicherte Infektionen
           
[berechnen ...]
 

 

 

Infektionen infolge Hautverletzungen
durch Tiere (z. B. Zeckenbisse)

ja

ja

Cholera, Diphtherie, Gürtelrose, Pocken, Tuberkulose, Typhus/Paratyphus

ja

ja

Typische Kinderkrankheiten wie z. B. Keuchhusten, Kinderlähmung, Röteln

ja

ja

Als Unfall gilt auch der Ausbruch der Infektionskrankheit

ja

ja

Gesundheitsschäden durch Schutzimpfungen gegen versicherte Infektionen

ja

ja

stationäre Desensibilisierungsmassnahme

ja

nein


  UnfallPREMIUM
           Sonstige Erweiterungen
           
[berechnen ...]
 

 

 

Anrechnung der Mitwirkung von Krankheiten ab

50%

50%

Bewusstseinsstörungen
durch Medikamente

ja

ja

Unfälle durch Bewusstseinsstörungen
nach Herzinfarkt / Schlaganfall oder Übermüdung

ja

ja

falsch oder nicht verabreichte Medikamente während Entführung/Geiselnahme

ja

ja

Minderjährige beim Umgang mit selbstgebauten Feuerwerkskörpern

ja

nein

Überraschender Kriegsausbruch bei Auslandsreisen bis zu

21 Tagen

14 Tagen

Unfälle beim Lenken von Kfz bei einem Blutalkoholgehalt unter

1,3‰

0,8‰

Unfälle beim Lenken von Kfz durch Minderjährige ohne gültigen Führerschein

ja

nein


  UnfallPREMIUM
           Verbesserter Invaliditätsbegriff
           
[berechnen ...]
 

 

 

Frist für ärztliche Feststellung und Geltendmachung

30 Monate

21 Monate

Frist für den Eintritt der Invalidität

24 Monate

15 Monate

Invaliditätsvorschuss während Heilverfahren trotz fehlender Todesfallsumme

10.000 EUR

nein


  UnfallPREMIUM
           Verbesserter Invaliditätsgrade
           Verbesserte Gliedertaxe
           
[berechnen ...]
 

 

 

Arm

80%

70%

Arm unterhalb Ellenbogen

75%

70%

Hand

70%

70%

Daumen

30%

25%

Zeigefinger

20%

16%

andere Finger

10%

10%

Bein über Mitte Oberschenkel

80%

70%

Bein bis Mitte Oberschenkel

75%

65%

Bein bis unterhalb Knie

65%

55%

Bein bis Mitte Unterschenkel

60%

50%

Fuß

50%

50%

große Zehe

15%

8%

andere Zehe

5%

3%

gänzlicher Verlust der
Sehkraft eines Auges

60%

50%

gänzlicher Verlust des Gehörs
auf einem Ohr

40%

35%

Geschmackssinn

15%

5%

Geruchssinn

15%

10%

Stimmverlust

100%

40%

Niere

25%

individuell

beide Nieren (oder eine Niere,
wenn die andere bereits verloren war)

100%

indivduell

Milz

10%

individuell

Milz bei Kindern vor Vollendung
des 14. Lebensjahres

20%

individuell

Gallenblase

10%

individuell

Magen

20%

individuell

ein Lungenflügel

50%

individuell


  UnfallPREMIUM
           Bei Mitversicherungen
           folgender Leistungen gilt
           
[berechnen ...]
 

 

 

Übergangsleistung wird bei Schwerverlet-
zungen sofort in voller Höhe fällig*

ja*

ja*

Doppeltes Krankenhaus-Tagegeld
im Ausland bis 21 Tage*

ja*

nein*

Krankenhaus-Tagegeld wird
innerhalb von 5 Jahren gezahlt*

ja*

ja*

Zahlung von Tagessätzen bei
ambulanten Operationen*
 

5 Tage*

3 Tage*


  UnfallPREMIUM
           Beitragsfreie Leistungen
           
[berechnen ...]
 

 

 

Behandlungskosten in einer Dekompres-
sionskammer nach Tauchunfällen bis

15.000 EUR

5.000 EUR

Behinderungsbedingte Kosten
(Umschulung, Umzug, Umbau,
Prothesen etc.) bis

5.000 EUR

3.000 EUR

Blindenhund

5.000 EUR

3.000 EUR

Komageld

25 EUR/ 50 Tage

15 EUR/ 30 Tage

Kostenerstattung bei unfallbedingten
Kur- oder Reha-Maßnahmen bis

5.000 EUR

5.000 EUR

Kosten für Zahnersatz

ja

ja

Kosten kosmetischer Operationen bis

20.000 EUR

15.000 EUR

Künstliche Organe und Organtransplantationen

5.000 EUR

3.000 EUR

Medizinisch notwendige Flugrückholung

30.000 EUR

20.000 EUR

Such-, Bergungs-, Rettungs-, Transport- und Rückreisemehrkosten bis

30.000 EUR

20.000 EUR

Verdienstausfall bis max.

1.000 EUR

750 EUR


  UnfallPREMIUM
           Beitragsfreie Leistungen
           speziell für Kinder
           
[berechnen ...]
 

 

 

Nachhilfeunterricht bei Unfall des Kindes

50 EUR/ 100 Tage

25 EUR/ 50 Tage

Rooming- in- Leistung pro Übernachtung

50 EUR/20 Tage

50 EUR/10 Tage

Vollwaisen-Rente bei Unfalltod der Eltern pro Kind bis 18 Jahre jährlich bis zu 

6.000 EUR pro Jahr und Kind

5.000 EUR pro Jahr und Kind


  UnfallPREMIUM
           Obliegenheiten
           
[berechnen ...]
 

 

 

Keine Leistungsbeschränkung bei versehentlicher Obliegenheitsverletzung
 

ja

ja


  UnfallPREMIUM
           Vorsorgeversicherung
           und Beitragsbefreiung
           
[berechnen ...]
 

 

 

Neugeborene Kinder bis zur Vollendung
des 1. Lebensjahres mitversichert bis

Invalidität
50.000 EUR

Invalidität
25.000 EUR

Voller beitragsfreier Versicherungsschutz bei Arbeitslosigkeit

ja

ja

Vorsorgeversicherung bei Eheschließung

ja

nein


  UnfallPREMIUM
           Sonstige Verbesserungen
           
[berechnen ...]
 

 

 

Einhaltung der Mindeststandards des Arbeitskreises Vermittlerrichtlinie (Stand März 2008)

ja

ja

Künftige Bedingungsverbesserungen
gelten automatisch

ja

ja

Leistungsgarantie gegenüber GDV-Musterbedingungen

ja

ja




Was begeisterte Kunden und die Presse zu Tarifen von UNFALLMAXX
sagen:
[Referenzen und Empfehlungen...]



UnfallPREMIUM - Wichtige Formulare

 UnfallPREMIUM - AUB Allgemeine Unfallversicherungsbedingungen
 
UnfallPREMIUM - BBU Besondere Bedingungen MAXX-Tarif
 
UnfallPREMIUM - BBU Besondere Bedingungen SPAR-Tarif
 
UnfallPREMIUM - BBU Besondere Bedingungen Unfall-RENTE
 
UNfallPREMIUM - Leistungsvergleich zu den Tarifen MAXX und SPAR
 UNfallPREMIUM - Schadenanzeige



 
Mein Tipp zur Kinderunfallversicherung:

"Verlangen Sie für sich, für Ihre Kinder und für Ihr
gutes Geld
einfach nur das Beste. Dies gilt natür-
lich auch für Ihre Kinderunfallversicherung. Zahlen
Sie für
erstklassigen Versicherungsschutz nur
so viel wie nötig, aber auch keinen Cent mehr."


                                                    
Heike Orthey



UnfallPREMIUM - Hier berechnen

anired05_next.gif    Tarifrechner lädt 5 Sekunden ...